Dan Aykroyds Tochter in Ghostbusters Legacy

Der neue Film ist durch und durch ein Familiending. Auch eine von Dan Aykroyds Töchtern spielt mit

Nachdem die jungen Geisterjäger mit Muncher ihren ersten Geist gefangen haben, sperrt sie Sheriff Domingo (Bookem Woodbine) in eine Zelle. Als Mutter Callie (Carrie Coon) und Grooberson (Paul Rudd) sie abholen, unterhalten sie sich kurz mit Deputy Medjuck, gespielt von der 23jährigen Stella Aykroyd, die mit abfälligen Kommentaren auffällt.

Der Name der Figur ist natürlich eine Anspielung auf Joe Medjuck, der als Produzent beide Originalfilme sowie das Reboot und die Animationsserien The Real Ghostbusters und Extreme Ghostbusters begleitet hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.