Ghostbusters – Spirits Unleashed: Neues Videogame kommt!

Das Multiplayer-Spiel erinnert stark an Titel wie „Dead By Daylight“ – nur mit Protonenstrahler, also cooler

Dass Entwicklerstudio Illfonic an einem neuen Ghostbusters-Game arbeitet, wissen GBD-Leser*innen und Spectral Radio-Hörer*innen schon seit einiger Zeit. Nun aber gibt’s einen ersten Trailer mit aufregenden Eindrücken aus dem Spiel und einen Haufen neuer Informationen!

Das Spiel setzt nach den Ereignissen von Ghostbusters Legacy an und mittlerweile gibt es ein neues Geisterjäger-Team unter der Führung von Winston (Ernie Hudson) und Ray (Dan Aykroyd). Dabei treten immer vier Spieler als Geisterjäger gegen einen fünften Spieler an, der dann den Geist steuert. Es gilt, den Geist dingfest zu machen, bevor der allzu viele Passanten erschrecken kann und sein „Spukkonto“ so sehr auffüllt, dass er das Spiel für sich entscheidet – quasi „Dead By Daylight“ mit Protonenstrahlern. Eine klassische Single Player-Kampagne gibt es zwar nicht, dennoch soll das Spiel auch für den Einzelnen offline spielbar sein. Das ist dann eine Art Trainingsmodus, in dem KI-gesteuerte Kollegen aushelfen.

Basis und interaktive HUB ist die legendäre Feuerwache, wo auch der – leider – nicht fahrbare Ecto-1 steht. Am Einssatzort angekommen, stehen den Ghostbusters klassische Gadgets wie Protonenstrahl, Geisterfalle und PKE-Messgerät zur Verfügung. Mit dem PKE macht man den Geist ausfindig und kann ihn aus Objekten, in denen er sich versteckt, herausschleudern.

Ist ein Geist sehr erfolgreich und erschreckt viele Menschen, wird sein Umfeld zunehmend düster: Überall taucht Schleim auf und es wird unheimlich. Auch kann der Geist sich unsichtbar machen oder KI-Gehilfen beschwören, wenn ihm die Ghostbusters zu sehr auf den Leib rücken.

Ein Erfahrungspunkte-System, über das wir nach und nach neue Extras freischalten können, soll langfristig an das Game binden. Dazu zählen Upgrades für die Waffen oder kosmetische Freiheiten bei den Spielfiguren. DLCs wird es wohl auch geben.

Bei der Online-Kollegensuche soll es möglichst problemlos zugehen. Das Spiel unterstützt Crossplay über alle angebotenen Systeme hinweg. Erscheinen wird es im vierten Quartal 2022 für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC, vorher soll es eine spielbare Beta geben.

Wir informieren euch hier, sobald es Neuigkeiten gibt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..