McKenna Graces erster Song erscheint: „Haunted House“

Als Phoebe stiehlt McKenna Grace im Kino gerade allen die Show, doch die talentierte Jungschauspielerin kann mehr. Nun erscheint ihre erste Single

Wer Ghostbusters Legacy bereits aufmerksam gesehen hat, dem könnte der Song bekannt vorkommen. Er läuft nämlich im Abspann des Filmes und spiegelt ein wenig das Verhältnis zwischen Phoebe und ihrem Großvater wider. Intention war aber eine andere: „Ich habe das während der Pandemie geschrieben und es geht darum dass auch wenn jemand nicht mehr in deinem Leben stattfindet, die Erinnerung an diese Person bleibt“, so Grace.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.