YouTube-Premiere // Extreme Ghostbusters 16: Dry Spell

Die Extreme Ghostbusters müssen es mit einem Geist aufnehmen, der seinen Opfern die Feuchtigkeit entzieht

Dry Spell ist klassisches EGB-Gebiet: Es gibt einen Geist mit einer speziellen Fähigkeit, es gibt menschliche Opfer, es gibt ein wenig Humor und Reibereien und hier gibt’s sogar noch die Ghostbusters-Version des berühmten Meeresforschers Jaques Cousteau. Trivia: Roland erwähnt in der Folge, dass er der älteste der EGBs ist.

Dry Spell läuft am Mittwoch um 15 Uhr deutscher Zeit in der YouTube-Premiere auf dem offiziellen Ghostbusters-Kanal und kann dann live mit anderen Fans kommentiert werden. Danach steht die Folge regulär zur Verfügung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.