Am 24. Mai: Ghostbusters-Filme wieder im Fernsehen

„Nicht einmischen, ich bin Wissenschaftler!“ Am Montag retten Bill Murray und seine tollkühnen Forscherfreunde New York City wieder einmal vor allerlei mythologischen Schreckgespenstern

Am Montag, dem 24. Mai ist es soweit: Dann laufen auf ZDF Neo nämlich zur besten Sendezeit, in HD und ohne kunstverächtende Werbeunterbrechungen wieder die beiden Kultfilme.

Den Anfang macht um 20:15 Uhr der beste Film aller Zeiten, Ghostbusters – Die Geisterjäger. Die drei Wissenschaftler Peter Venkman, Raymond Stantz und Egon Spengler mausern sich von belächelten Underdogs zu gefeierten Helden, als sie mit Hilfe des treuen Winston Zeddemore und Sekretärin Janine beweisen, dass wir mit Pfiffigkeit und Verstand durchaus über Urängste und Aberglauben bestehen können – hier repräsentiert durch den semi-biblischen Fashion-Fatzke Gozer. Um die mündige Dana (Sigourney Weaver) und ihren hilflosen Nachbarn Louis (Rick Moranis) zu retten, konfrontieren Venkman und Co. Gozer mit Teilchen sprengender Nuklearforschung und stellen den vermeintlichen Schrecken als albernen Marshmallow-Mann bloß.

Um 21.50 Uhr folgt der zumindest ebenso unterhaltsame Ghostbusters II, in dem das überwiegend orange gehaltene Bildnis von Karpartenfürst Vigo auf einer Welle von Hass, Angst und Gewalt in der Stadt wieder an die Macht kommen will. Was heute nach legitimen Wahlstrategien klingt, kann 17 Jahre vor Trump noch erfolgreich abgewendet werden. Denn die Ghostbusters entsteigen einmal mehr der Bedeutungslosigkeit und beschwören den amerikanischen Geist, der in Form einer üppigen Hafenbraut in die Schlacht gegen Vigo zieht. Der hat nichts entgegenzusetzen, schließlich ist die YouTube-Kommentarspalte für Ghostbusters 2016 als Nahrungsquelle noch weit entfernt. Ganz nebenbei schließt Venkman seine Entwicklung vom Spitzbube zum familiären Schmusekater ab, denn die Familie geht ja über alles.

Wem diese Termine ungelegen kommen, der kann sich beide Filme am darauf folgenden Dienstag in der Wiederholung ab 1:15 Uhr, oder noch besser, hier anschauen.

3 Gedanken zu “Am 24. Mai: Ghostbusters-Filme wieder im Fernsehen

  1. Herrlich geschriebener Artikel!
    Wer die Filme noch nicht gesehen haben sollte, sollte sich das Datum merken.
    Ich persönlich würde es aber vorziehen, Ghostbusters I im Kino zu sehen, was mir bis dato leider verwehrt blieb.
    Für dieses Angebot würde ich alles stehen und liegen lassen, auch wenn ich den Film blind rezitieren kann.

    Gefällt 1 Person

      • Oh, das wäre sowas von cool. Ghostbusters II hab ich ja damals 1990 im Kino gesehen mit 12 Jahren und seitdem bin ich den Männern in Grau verfallen. Aber den ersten würde ich sooooo gerne noch nachholen, denn leider gab es im Raum Ludwigsburg / Stuttgart bis dato keine Wiederaufführung, die ich mitbekommen hatte. Und ich bin oft im Kino 😅

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.