Cowabunga: Turtles-Podcast löst „Spectral Radio“ ab

Man soll aufhören, wenn es am besten ist. Nach zwei Jahren geht der Ghostbusters-Podcast zugunsten eines deutlich grüneren Formats in Rente

In Shellshock Radio – Der TMNT Podcast dreht sich demzufolge alles um die vier mutierten, nach den Renaissance-Künstlern benannten Ninja-Schildkröten Raphael, Michelangelo, Donatello und Leonardo. Serien, Comics, Filme, Videospiele oder Action-Figuren: Es gibt reichlich zu berichten und zu besprechen für Denny und Timo, die als eingespieltes Moderatorenduo die Geisterjäger-Themenwelt erstmal an den Nagel hängen, um sich dieser neuen, frischen Aufgabe zu widmen.

Wir hoffen natürlich, die Hörer des Spectral Radio bleiben auch der neuen Idee erhalten. Heute gibt es die erste Folge mit den Turtles, erstmal noch im alten Feed, damit ihr sie schneller findet! Ab sofort dann jeden Donnerstag neu.

Diese und die archivierten „Spectral Radio“-Folgen findet ihr bei Podigee, Spotify und Apple Podcasts.

Ein Gedanke zu “Cowabunga: Turtles-Podcast löst „Spectral Radio“ ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.