YouTube-Premiere: Am Samstag kommen die Feuerfliegen

„Lasst uns Ecto-1 auf die Brücke fahren und sehen, was passiert!“ – Dr. Ray Stantz

Kein guter Vorschlag vom guten Ray, denn die Brooklyn Bridge ist voller aggressiver Trolle und die verstehen keinen Spaß (auch wenn sie überaus witzig und phantasievoll gestaltet aussehen – Kudos ans Designteam). Denn einer der Ihren ist in die Häuserschluchten Manhattans abgetaucht und wenn die Menschen ihn nicht schleunigst zurückbringen, wollen die Trolle gefährliche „Feuerfliegen“ auf die Stadt loslassen. Ein Job für die Geisterjäger!

Von Trollen und Feuerfliegen, oder, wie hier gezeigt in der Originalversion als Troll Bridge, ist die fünfte Folge der THE REAL GHOSTBUSTERS. Dass die Autoren so früh schon das schier unerschöpfliche Potenzial der Serie voll ausschöpfen und uns Geschichten von knuffigen Gnomen und flammenden Monstern erzählen, macht auch heute noch den Reiz der Folge aus. Darüber hinaus gibt es wieder zig witzige Dialoge zwischen den vier Freunden.

Am Samstag, dem 6. März wie immer um 15 Uhr findet die YouTube-Premiere der Folge auf dem offiziellen Kanal statt. Wer pünktlich ist, kann das Ganze live mit anderen am Desktop besprechen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.