Hasbro bringt Kenner Ghostpopper zurück

Auf der Pulse Con hat Hasbro das neueste Produkt aus der „Kenner Classics“-Serie vorgestellt. Es ist der gute, alte Ghostpopper.

Der Ghostpopper war Ende der 1980er Jahre eines der beliebtesten Rollenspielzeuge aus Kenners The Real Ghostbusters-Toyline. Er verschoß gelbe Schaumstoffmunition, mit der man kleine Pappgeister umschießen konnte, die aus der Rückseite der Packung auszuschneiden waren. Hier ist ein alter Werbespot dazu:

Der neue Ghostpopper orientiert sich optisch streng am Original, kommt aber in einem satten Blauton daher, da Spielzeugwaffen in den USA nicht mehr schwarz sein dürfen – man könnte sie ja mit echten Waffen verwechseln! Der blaue Popper fügt sich damit in eine ganze Reihe ganz neuer Kiddie-Rollenspieltoys, die Hasbro außerdem zum Start des neuen Films veröffentlichen wird.

In den USA kostet der Ghostpopper, wenn er erscheint, um die 20 Dollar. Sicher wird man ihn bald auch über die bekannten deutschen Comic- und Figurenshops vorbestellen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.