Paul Feig: Reboot-Regisseur hofft auf Crossover mit Originalteam

ghostbusters_cosplay_02

„Ghostbusters“-Fans als Holtzmann (Kate McKinnon) und Erin (Kristen Wiig): Inspiriert und be-„geistert“

Paul Feig, Regisseur der Neuinterpretation von 2016, „Ghostbusters: Answer the Call“, hofft immer noch auf eine Weitererzählung seines Damenteams – vielleicht in Form eines Crossovers mit den originalen Helden.

Feig sprach auf einem Panel der Television Critics Association über die Möglichkeiten eines neuen Filmauftrittes:

„Ich hoffe darauf. Es ist so großartig: In der Comicwelt haben sie einige Crossover erzählt, da gab es dann interdimensionale Spalten und unser Team stößt zu den original Ghostbusters. Dass das nun also schon gemacht wurde und Kanon im Comic ist, zeigt, dass alles passieren kann, wer weiß. Ich würde das Team liebend gerne zurückkommen sehen. Wir hatten so viel Spaß beim Drehen des Films, welche Kontroverse es auch immer auslöste. Die Tatsache, dass so viele Kinder den Film lieben, dass wir den Nikelodeon Preis für den besten Film des Jahres gewonnen haben macht mich sehr glücklich.“

Eine Fortsetzung von Feigs Film ist derzeit extrem unwahrscheinlich. Answer the Call sah sich direkt nach seiner Ankündigung extremen Anfeindungen im Internet ausgesetzt, die über zwei Jahre bis hin zum Kinostart so sehr anschwollen, jeden erreichten, dass der Streifen bei der breiten Masse unabhängig von jeder nüchternen Meinung durchfiel. Die Diskussion war so aufgeheizt, dass fast aus keiner Richtung mehr sachlich argumentiert wurde.

Dabei inspirierte der Film durchaus unzählige neue und alte Fans. Die von Kate McKinnon verkörperte Jillian Holtzmann gilt heute als Kultfigur und Vorbild sowohl für Lesben, als auch für Autisten und ADHS-Betroffene.

Die Comic-Crossover, in denen Reboot- und Originalteam aufeinandertreffen, werden auch von jenen geschätzt, die dem Film selbst nichts abgewinnen konnten.

ghostbusters-101-004-013-e1525541306302

Szene aus „Ghostbusters 101“ von Dan Schoening und Eric Burnham.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.