Geisterjäger übergibt 500 Euro-Spende an Kinderhospiz

FB_IMG_1574599878438.jpg

Vor einiger Zeit sammelten die nordrhein-westfälischen Ghostbusters auf dem Straßenfest im Bonner Ortsteil Poppelsdorf über 500 Euro. Nun hat einer von ihnen die Spende an eine wohltätige Organisation übergeben.

Robert Wieschalla (Bild links) war zu Besuch beim ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienst Bonn. Dort übergab er die Spende formell an die Leitung des Dienstes. Der schrieb daraufhin u.a. auf seiner Facebook-Seite:

Wir haben eine ganze Menge über die Aktivitäten dieser hochengagierten Truppe erfahren. […] Als große Ghostbuster-Fans sorgen sie in voller Montur für viel Begeisterung und verbinden dieses Hobby mit dem guten Zweck: beim letzten Poppelsdorfer Straßenfest haben sie zu unseren Gunsten über 500€ gesammelt. Danke für Euren großartigen, ghost-powered Einsatz.

Hier noch zwei Fotos von Roberts Besuch:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.