Melissa McCarthy: „Ich will den neuen Film sehen!“

Ghostbusters-Melissa-McCarthy-981x552

McCarthy in einer Szene aus „Ghostbusters: Answer The Call“ (2016)

Mehr ein Zufallsfund: Während Leslie Jones‘ emotionaler Ausbruch allüberall durch die Medien ging – schließlich generiert Gegeneinander mehr Interesse, Klicks und letztendlich Geld als freundlichere Töne – schlägt Melissa McCarthy ebendiese an. Auf Ghostbusters 3 angesprochen, meinte sie:

„Ich habe mit Jason (Reitman, dem Regisseur) gesprochen und er hat diese Idee und ich habe ihm gesagt: Erzähl die Geschichte! Sein Drehbuch kehrt zurück in die Welt in der es die Jungs gab und ich will das sehen!“

McCarthy ist nach Paul Feig, dem Regisseur des 2016er Answer The Call bereits die zweite Prominente aus dem Reboot, die Reitman den Rücken stärkt. Feig twitterte vor kurzem:

„Jason hat mich zu einer Zeit unterstützt, als ich noch keine Filme drehen konnte. Er war immer ein wahrer Gentleman und ein Unterstützer von Ghostbusters: Answer The Call. Ich kann’s kaum erwarten, seine Idee des Ghostbusters Universums zu sehen. Viel Liebe und Respekt an Dich, Jason. Dein Fan, Paul“

Zuvor hatte Reitman seinerseits Feig seinen Respekt gezollt:

„Ich bewundere Paul und Leslie und Kate und Melissa und Kristen für die Tapferkeit, mit der sie Ghostbusters 2016 gemacht haben. Sie haben dieses Universum erweitert und heraus kam ein großartiger Film!“

Die Respektsbekundungen der Filmemacher gehen einher mit einem Wiedererstarken der ermüdenden Trolldiskussion im Social Media. Nachdem Reitman angekündigt hatte, einen regulären dritten Teil in der „alten“ Kontinuität zu inszenieren, sah sich eine Welle sexistischer Kommentatoren bestätigt, gleichzeitig gab es Bedauern seitens der Reboot-Fans – und schließlich wieder Diskussionen, die zu verfolgen frustrierend waren (vor allem von einem intellektuellen Standpunkt aus).

Es bleibt zu hoffen, dass Reitman, dessen Film eine Staffelübergabe an sowohl männliche als auch weibliche Youngsters behandelt, die leidliche Genderdebatte auf beiden Seiten beendet.

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.