Bill Murray grüßt seine deutschen Fans!

„Das war doch gar kein Aufstand, oder etwa doch?“

billmurphy

Nun gut. Ganz so einfach war’s dann doch nicht, für Euch das große Gruß-Autogramm von Chef-Zyniker Bill Murray zu bekommen. Der gute Mann war in den letzten Tagen in Deutschland, um seine Bühnenshow „New Worlds“ zu performen – Eine Aufführung, in der Murray ausgesuchte klassische amerikanische Literatur zum Besten gibt, musikalisch unterstützt von Cellist Jan Vogler.

Bill abzupassen war ein Spießrutenlauf, noch dazu hatte Peter Venkman himself einen knapp bemessenen Zeitplan. Nach seinem Auftritt am Abend ging es direkt wieder zurück ins Ritz, wo er einen Vortag hielt. Für Fan-Service war da kein Platz, so begnügten sich die meisten Nachwuchs-Geisterjäger mit der Veranstaltung selbst. Diese war großartig – Hoffentlich gibt es sie bald in irgendeiner Form für daheim.

Hier erfahrt Ihr mehr zur Veranstaltung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s