30 Jahre Ghostbusters: Die Umfrage!

Das Jahr nähert sich dem Ende, es war ein wildes, ein wundervolles Jahr für Fans! 1984 brachte eine ganze Reihe heutiger Kultfilme auf den Weg: Indiana Jones 2, Zurück in die Zukunft, Gremlins, Police Academy, Nightmare on Elm Street – tolles, zeitgenössisches Popcornkino – Doch Ghostbusters ist der einzige Film, der 30 Jahre später in einem solchen Maße gefeiert wurde. Warum das so ist? Damit befassen wir uns ein anderes mal; hier soll es um Eure persönlichen Jahreshighlights gehen.

Das Jahr war gespikt mit großartigen Events und Merchandise. Im Juni kam es zum größten Fantreff überhaupt, als das Kinopolis und GBD gemeinsam zum Kinoabend luden. Im September dann kam Dan Aykroyd höchstselbst nach Deutschland.

Persönlicher, aber für den Fan nicht weniger bedeutsam war die Abkehr vom Merchandise-Trash hin zu edlem Sammlerstück in Form des (bisher noch nicht ausgelieferten) Chronicle Terror-Hundes. Das jahrzehntelange Warten auf einen neuen Kinofilm scheint nach den Ankündigungen der letzten Monate um Paul Feigs Reeboot bald zu Ende – für die einen das wichtigste Ding seit „Ghostbusters 2“, für die anderen ein Albtraum.

Thema Albtraum: Einige Tiefschläge hatte das Jahr auch zu bieten. Die beliebte Comicserie ging zu Ende, vor allem aber hat der Abschied von Harold Ramis schwer getroffen. Wir werden Dich nicht vergessen!

Bevor wir nun aber die Jubiläumsfeierlichkeiten abschließen und offen und neugierig den nächsten 30 Jahren entgegenblicken, hier nochmal die Frage an Euch: Was hat Euch am besten gefallen, was war Euer Jahreshighlight? Drei Antworten sind möglich, ergänzend könnt Ihr auch Kommentare unter diesem Artikel hinterlassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s