Comic-Reviews: Gb#16, TPB#7

Die erste Hälfte des Achtteilers liegt nun vor! GB#8 führt zum (vorläufigen) Showdown zwischen der Chaos-Göttin und Gozer-Schwester Tiamat und den Geisterjägern.

Das Heft spiegelt das Finale des ersten Films: Die Helden besteigen ein Hochhaus, und oben auf dem Dach kommt es zur Auseinandersetzung. Dabei ist nicht nur die Struktur der Geschichte Bisherigem entnommen. Fast jede Sprechblase, jedes Panel besteht teilweise aus Zitaten und Anspielungen, mal offensiv, mal sehr subtil. Dabei beweisen die Macher zwar ihr umfangreiches Kennen sowohl der Filme, als auch der Videospiele, Spielzeuge, Serie etc, aber ihr eigenes Heft reiht sich nicht ein in diese gloreiche Ahnenreihe. Denn nimmt man all diese Insidergags weg, bietet das Heft nichts Neues / Eigenes. Überhaupt nichts. Autor Burnham macht auch noch Witze über seine eigene Bredouille, indem Mel Ortiz irgendwann in die Runde fragt, ob sich die anderen Auszubildenen auch so überflüssig vorkommen wie sie (und nur der Rookie hebt die Hand, ein Zitat aus der Aufzugsszene im Videospiel).  Diese serieninternen Figuren stehen buchstäblich dafür, dass die Reihe an diesem Punkt mit eigenen Ideen nicht mehr weiterkommt.

Außerdem erschien jüngst das TPB #8, welches die Einzelhefte 9-12 und damit die „Happy Horror Days“ beinhaltet. Wie immer punktet das Paperback über die Einzelhefte, weil das längere und abgeschlossene Leseerlebnis einen runderen Eindruck hinterlässt. Im Gegensatz zur aktuellen „Mass Hysteria“-Jubiläumsstory schöpft „Happy Horror Days“ das Potenzial der neuen Figuren, vor allem Melanie, voll aus, ohne die Originale zu vernachlässigen. Leider sind die geisterhaften Bedrohungen von der Stange und schnell abgefrühstückt. Dennoch, Lesetipp!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s