Fan-Portraits #2: André!

10299456_10200797713825340_222956659_nName: André Fostier
Alter: 25
Kommt aus: Leimen (bei Heidelberg)

André, erzähle etwas über Dich!
Hauptberuflich mach ich gerade eine Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik in Heidelberg und stehe kurz vor Vollendung des zweiten Ausbildungsjahres. Für diejenigen die nicht wissen was man genau als Veranstaltungstechniker macht, hier ein kleiner Auszug: Veranstaltungsplanung, Aufbau (Bühne, Licht, Ton, Video) Betreuung der VA (Bedienung des Ton oder Lichtpultes), Abbau. Sehr interessanter aber sehr anstrengender Beruf.

Zur Zeit befinde ich mich in einer Beziehung, die leider eine Fernbeziehung ist. Kompliziert ist es auch da meine Freundin im Theater als Maskenbildnerin arbeitet und sich unsere Freizeiten und Urlaubszeiten nicht überschneiden und man als VTler vor allem im Sommer fast gar keine Freizeit hat da dann Hochsaison ist.

Meine Hobbies sind Hauptsächlich Cosplay. Dabei beschränke ich das ganze nicht nur auf Ghostbusters sondern versuche es sehr breit zu fächern. Da reichen die Kostüme dann von Videospielen bis hinzu Animes und Filme. Wie zum Beispiel Ghostbusters, Star Wars, Blues Brother, Zurück in die Zukunft etc. Da ich leider eine Niete in Sachen nähen bin, kauf ich mir meistens die Kostüme oder lass sie mir von Freunden nähen und helfe ihnen so gut ich kann. Durch das Hobby bin ich Techniker und mittlerweile auch Schauspieler in einer Hobbyshowgruppe geworden, in der wir unsere Stücke, hauptsächlich zu Anime-Serien, selbst schreiben.
Unter anderem habe ich für Kathy (hier im Forum vertreten) und ihrer Truppe den TiCon Auftritt geschnitten und als Slimer mitgespielt.

Meine Eltern und meine Schwester leben in Luxemburg und unterstützen mich wo sie nur können, sei es finanziell oder Cosplaytechnisch. Sie lieben es auch, auf Conventions mitzukommen und haben bei allem sehr viel Spaß dabei. Meine Schwester ist nebenbei auch noch Cosplayerin und liebt es mit mir zusammen was aus der gleichen Serie zu Cosplayen.

Seit wann bist Du GB-Fan und wie kam es dazu?
Angefangen hat das ca 1995, als ich noch im Kindergarten war. Ich habe damals die Real Ghostbusters geliebt und sie mir jeden Samstag Morgen angeschaut. Das müsste entweder auf Pro7 oder auf Sat1 gewesen sein. Mir war damals nicht bewusst, dass es zwei Filme gibt, bis eines Tages meine Mutter auf mich zukam und sagte: Wir schauen einen Film (müsste in den Ferien gewesen sein). Ich habe das Intro damals nicht verstanden und meine Mutter mit Fragen gelöchert, da ich es gewohnt war, dass der Film mit dem Filmtitel beginnt. Als dann die Musik einsetzte, war meine Begeisterung nicht zu halten. Leider war der Film aus dem TV aufgezeichnet und auf Französisch. Wenn ihr der Sprache mächtig seid, dann schaut ihn euch mal auf Französisch an. Janines Stimme ist einfach unbezahlbar auf Französisch. Nach den Ferien hab ich in der Schule immer Geisterjäger gespielt und so getan als würde ich Geister jagen und fangen. Jedenfalls war es ab da um mich geschehen.

Irgendwann hab ich dann per Zufall GB2 auf Sat1 gesehen Abends und meine Eltern sagten ich dürfe ihn mir nicht anschauen da ich sonst nicht schlafen könnte. Ich war damals sehr ängstlich. Die Wiederholung am nächsten Tag durfte ich mir anschauen, wobei meine Eltern mir während der U-Bahn-Szene und dem Vigo Endkampf mir die Augen immer geschlossen haben. Aber soundmäßig habe ich mir immer was episches vorgestellt. Ein paar Jahre später habe ich ihn dann das erste mal ganz gesehen und war wieder einmal begeistert.

Irgendwann ist dann dieser Flash verebbt. Als ich dann aktiver im Cosplaybereich tätig wurde, was 2007 bei mir begann, kam langsam die Idee auf irgendwann mal Ghostbusters zu cosplayen. Ich bin dann circa 2009 per Zufall auf GBDeutschland gestoßen, bei Recherchen zum Protonpack und dabei auch auf die Hörspiele gestoßen. Ich konnte mir damals nichts drunter vorstellen, habe mir dann den 5Teiler herunter geladen und war sofort fasziniert. Seit dem Schicksalhaften Tag, lässt mich GB so gut wie gar nicht mehr los und ich benutze ungewollt immer mehr Zitate in meinem alltäglichen Sprachgebrauch. 2011 habe ich dann mein erste Pack erworben. Leider wurde es 2012 auf einer Convention von Unbekannten zerstört bzw so extrem beschädigt, dass ich es praktisch komplett neu machen muss. Jedoch die Zeit dazu noch nicht gefunden habe. Aber ich habe es auf dem Schirm. Vielleicht gibt es 2015 oder 2016 zwei Packs und einen Slimeblower.

10272149_10200797714665361_788957657_o

André (2. von rechts) mit weiteren Cosplayern

Wie lebst Du das Fan-Sein aus?
Als Cosplayer hat man halt nur eine Möglichkeit das Fan-Sein auszuleben. Kostümiert auf Conventions auf zu treten, dabei macht es sehr viel Freude die strahlenden Augen der Kinder, Eltern und anderen Cosplayer zu sehen, wie jemand ihre Idole darstellt. Jedoch sind seit der Beschädigung des Packs diese Auftritte sehr selten geworden. Ansonsten versuche ich zu sammeln was ich mir leisten kann. Ich habe, dank meiner Schwester und Eltern die mir regelmäßig was schenken, mittlerweile ein paar Tassen, Basecaps, T-Shirts zu Hause.
Die Videospiele habe ich auch fast alle. Für den NES besitze ich das NEW Ghostbusters 2 Spiel was ich liebe zu spielen, da es mir so viel Spaß macht. Das Videogame besitze ich mittlerweile für Nintendo DS, Playstation 2, PS3 und XBOX360.
Die Fanhörspiele dürfen natürlich nicht fehlen, genau wie die DVDs und Blu-Ray. Das was ich jedoch nicht besitze sind die Mattel-Props und Figuren, wobei ich gerne das ein oder andere hätte.
Und seit der letzten Ausstrahlung bin ich am überlegen ob ich mir nicht ein Vigo Poster anfertigen lasse und es dann aufhänge. Wenn ich mehr Platz in meiner Wohnung hätte, so würde ich mir sogar ne Containment Unit bauen. Und etwas, das ich unbedingt haben möchte, ist das GB-Sign.

1522179_10200266767352010_1432682989_n

André mit seinem Vater

Was halten deine Familie und Freunde davon?
Wie bereits erwähnt unterstützen meine Eltern mich voll und ganz. Da mein Freundeskreis nur aus Cosplayer besteht finden sie es einfach grandios. Im Cosplaybereich gibt es die sogenannte Elite, bei denen alles perfekt ist. Als ich das erste Mal als Venkman auf der AnimagiC in Bonn aufgeschlagen bin, meinten sehr viele zu mir ich sei damit weit über der Elite. Dementsprechend finden sie es grandios und toll obwohl ich ihnen teilweise mit den Insidern, Zitaten und meinem Wissen auf den Sack gehe, aber sie finden es toll.

Unternimmst Du manchmal etwas mit anderen Fans?
Ich versuche es so oft es geht, wobei ich Kathy und Markus auf fast jeder Con sehe und wir versuchen immer was zusammen zu machen, aber leider passt es Zeitlich bei mir fast nie. Ich würde gerne öfter was mit anderen machen. Sei es nun Shooting oder einfach mal so was trinken gehen.

Was fällt Dir zu Ghostbusters 3 ein?
Ich weiß nicht so recht. Wenn ich sehe was Michael Bay mit Turtles gemacht hat, so habe ich Angst um einen 3ten GB. Vor allem nachdem Harold Ramis von uns gegangen ist. Gott habe ihn selig und danke für die tolle Arbeit, wir werden Dich nie vergessen. Vor Harolds Tod konnte ich es mir vorstellen, aber mittlerweile hoffe ich ein wenig, dass sie die Finger vom Dritten lassen. Aber wir kennen ja alle Hollywood. Falls einer kommen sollte, so denke ich wird er nicht so grandios wie der erste Film und so gut wie der 2te, aber ich denke wir müssen unsere Erwartungen einfach runterschrauben und uns überraschen lassen. Wir werden sehen was die Zeit bringen wird.

Was gibt es außerdem noch über Dich zu erzählen?
Ich spiele nebenher noch Gitarre, Bass und Schlagzeug. Fotografiere gerne und habe ab und an verrückte Ideen, die leider nie umsetzbar sind. Wer mich besser kennenlernen möchte kann mich ruhig anschreiben. Ich beiße nicht. Aber wehe ihr schlaft einen Meter zwanzig über eurer Bettdecke, dann garantier ich nicht dafür dass ich das Obergeschoss eures Hauses stehen lasse.

André ist bei Facebook, Twitter, Animexx und Deviantart als „James Franzose“ zu finden, in unserem Forum ist er GBLuxemburg. Danke für das Gespräch! Wenn Ihr große Geisterjäger-Fans seid und Euch vorstellen wollt, klickt hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s