Mattel produziert Ecto-1 im Maßstab 1:12, wenn es genug Vorbestellungen gibt

Größenvergleich anhand eines Pappmodells

Die Katze ist aus dem Sack, und sie ist ein Wonneproppen: Das bisher gemeine Merch, das Mattel auf der San Diego Comic Con enthüllt hat (siehe Beiträge unten), ist ein Ecto-1!

Aber nicht irgendeines: Der Wagen ist kompatibel zur Sammlerfigurenline, die eigentlich schon abgeschlossen ist.

Mattels Ecto-1 ist mit seinem Maßstab von 1:12 die bisher üppigste Umsetzung des Kultautos (größer natürlich als das Hot Wheels Elite-Modell). Passend dazu erscheinen die Figuren von Peter und Ray noch einmal, diesmal mit abnehmbaren Protonpacks, so daß sie im Auto Platz nehmen können. Der Wagen ist hoch detailliert (bis hin zum Cadillac-Symbol), aus solidem Plastik und hat (soweit in einer Toyline umsetzbar) Modellautocharakter. Die abnehmbaren Packs können im hinteren Teil verstaut werden. Die Lichtanlagen auf dem Dach funktionieren alle und selbstverständlich gibt es die ikonische Sirene zu hören!

Hier die beiden Häken: Produziert wird das gute Stück nur dann, wenn Mattel über seine Seite mattycollector.com ausreichend Vorbestellungen verbucht, Ihr habt allerdings bis November Zeit, Euch das zu überlegen. Kostspielig ist das Ganze mit 215 Dollar auch. Trotzdem: Zugreifen, denn der Erfahrung mit anderen Matty-Toylines zufolge könnte der Wagen zu späteren Zeitpunkten nochmal etwas mehr kosten.

Wow!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s