Live-Lesung eines „Ghostbusters 3“-Drehbuchs in Hollywood

Verrückt! In Hollywood findet heute, am 5. Juni, eine Live-Lesung von Ghostbusters 3 statt. Wie das? Voice Director Philip Bache hat ein Drehbuch geschrieben. Es ist kein „echtes“, keins der Drehbücher, an denen Sony gerade für den Film arbeiten lässt, doch Bache hat all das, was man so mitbekommt (altes Team unterrichtet neues Team, etc.) genommen, und was Eigenes geschrieben, das den Ton der Filme für die Fans treffen soll.

Maurice LaMarche sprach Egon in allen TV-Serien

Einige der besten Stimmen von Hollywood, darunter Maurice LaMarche (der Original-Egon aus The Real Ghostbusters), Bill Murrays Bruder Joel, Phil LaMarr (u.a. Futurama) und sehr viele andere werden die verschiedenen Rollen übernehmen.

Der Eintritt ist frei, jedoch gibt es nur begrenzt Platz. Wenn einer von Euch zufällig also gerade in Hollywood ist – nicht entgehen lassen! Wir anderen hoffen darauf, dass das Event aufgenommen wird und später im Internet erscheint.

Mehr Infos gibt es hier!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s