Aykroyd und Larry King reden über Ghostbusters 3

Aykroyd war in Larry Kings Show (Nebenbei, erinnert Ihr Euch an Kings Auftritt in Teil 1?) und sie redeten über Ghostbusters 3. Alles wie gehabt: Murray ist zur Zeit nicht Teil des Projektes, und es geht um neue Geisterjäger. Genauer?

„Alles basiert auf den neuen Forschungen in der Teilchenphysik, die die jungen Männer und Frauen an der Columbia University anstellen. Kurz gesagt, es werden Forschungen angestellt, die die Welt oder die Dimension, in der wir uns bewegen, unsere vier Existenzebenen, Länge, Höhe, Weite und Zeit, durch die Forschungen bedroht werden. Und die neuen Geisterjäger kommen und müssen sich darum kümmern.“

Quelle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s