Live-Drehbuchlesung mit Jack Black, Seth Rogen und Rainn Wilson

ghostbusters-reeneact_510x317

Jack Black, Seth Rogen und Rainn Wilson

Entertainment Weekly berichtet von einer anstehenden Lesung vor Publikum, in der das originale „Ghostbusters“-Drehbuch von den amerikanischen Comedy-Stars Jack Black (Ray), Seth Rogen (Venkman), Rainn Wilson (Egon) und dem hierzulande unbekannten Phil LaMarr (Winston) vorgetragen wird. Paul Rust aus „Inglorious Basterds“ übernimmt Moranis‘ Louis-Rolle, Mae Whitman aus „Parenthood“ spricht Janine und die gehypte Kristen Bell Dana. Kevin Pollak wird sowohl den Bürgermeister, als auch Peck geben.

Organisiert und inszeniert wird das Event von Jason Reitman, dem gefeierten Regisseur von „Juno“ und „Thank you for Smoking“. Reitman hat eine persönliche Beziehung zu Ghostbusters, ist doch sein Vater Ivan der Regisseur der Filme gewesen. Doch der junge Reitman war selbst überrascht, als er das Drehbuch von seinem Vater erhielt: Offensichtlich hat Murray damals bei den Dreharbeiten fast den gesamten Venkman-Part improvisiert, und so mußte Jason Reitman nun die Gratwanderung zwischen dem Drehbuch und dem, was später auf der Leinwand zu sehen war, finden.

Mehr zur Veranstaltung gibt es hier.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Live-Drehbuchlesung mit Jack Black, Seth Rogen und Rainn Wilson

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s