Murray über „Ghostbusters 3“

Bill Murray stand für ein Video-Interview Frage und Antwort, und da es Bill Murray ist, fragte ihn der Interviewer: „Sie haben über einige Filme geredet, an denen Sie arbeiten. Ich denke, viele Leute dort draußen hätten Interesse an ‚Ghostbusters 3‘. Liegt das im Bereich des Möglichen, und werden Sie daran teilhaben?“ Murray antwortete kurz und bündig mit einem „Na ja, das wäre möglich…“ und wechselte dann allerdings thematisch sofort zum neuen Wes Anderson-Film, der diesen Monat erscheint.

Zweifellos hat Bill kein großes Interesse, über den dritten Teil überhaupt zu reden. Doch nachdem Aykroyd letztens mit Nachdruck sagte, Murray sei definitiv nicht dabei – Warum antwortet dieser nicht einfach mit nein? Hier geht es zum Interview.

Advertisements

3 Gedanken zu “Murray über „Ghostbusters 3“

  1. Ich finde, Murray macht viel schlimmeres als uns mit schwammigen Hoffnungsschimmern bei der Stange zu halten. Er facht das Feuer richtig an indem er z.B. bei den Scream Awards im GB Outfit auftritt, daß alle möglichen Spekulationen aufkommen und wenige Wochen später sagt er dann daß er auf gar keinen Fall GB3 macht.

    Dieser Mann bricht den Fans nicht einfach nur das Herz, nein er schneidet es mit einem stumpfen Gegenstand heraus und trampelt darauf herum.

    Gefällt mir

  2. Weil er ein Künstler-Querkopf ist und kein Freund klarer Statements.
    “Na ja, das wäre möglich…” ist ja nun auch nicht gerade ein „Ich denke ernsthaft darüber nach“, sondern eher ein „theoretisch möglich ist vieles, aber nicht mehr in diesem Leben“…

    Ich gehe davon aus, dass wenn selbst Mr. Enthusiasm Dan Aykroyd himself sagt Murray sei raus, die Chancen miserabel bis aussichtslos sind.
    Die Fans trotz offensichtlichen Desintereses an GB III mit solch schwammigen Hoffnungsschimmern bei der Stange zu halten, anstatt die Eier zu haben, selber mal an die Öffentlichkeit zu treten und für klare Verhältnisse zu sorgen, ist schon ein Armutszeugnis.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s