Mattel haut den Sargnagel auf „Club Ecto 1“

Die Zahl abgeschlossener Abos für Mattels „Club Ecto 1“ (beinhaltete 6 Figuren plus die Bonusfigur „Videogame Rookie“) war leider so gering, daß der Konzern das Abo-Angebot wieder rückgängig macht. Wer die Gebühr von 20,- US-Dollar bereits bezahlt hat, bekommt in den nächsten Tagen eine Rückerstattung.

„Ihr wisst, wieviel Liebe Mattel für die Geisterjäger hat und obwohl wir das Abo gern auf den Weg gebracht hätten, waren die Verkäufe niedriger als erwartet. Deshalb sagen wir das Abo für 2012 ab. Wie Ihr sind wir sehr enttäuscht, aber um unsere Wertschätzung Euch gegenüber zu zeigen, arbeiten wir an einem ‚Dankeschön‘. Bleibt dran und wisst, daß die ‚Ghostbusters‘-Line nicht am Ende ist. Wir werden alle angekündigten Figuren für 2012 (Ready to belive you Peter, Rookie, Dana und eine vierte Figur im Herbst) veröffentlichen. Wie bei unseren anderen Serien steigen die Kosten für jede Figur auf 22,- Dollar (bisher 20,-).“

Bedauerlicherweise muß man feststellen, daß Mattel durch zweifelhafte Firmenpolitik und eine durchwachsene Produktpalette diese Entwicklung selber herbeigeführt hat. Man kann nur hoffen, dass eine hochwertige Marke wie unsere Ghostbusters in Zukunft liebevoller behandelt wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s