Bill Hader weiß nichts von GB3

„Saturday Night Life“-Komiker Bill Hader (Beim ersten mal, Superbad) wurde jüngst als möglicher Cast-Zugang für den seit gefühlten 500 Jahren in der Planungshölle befindlichen „Ghostbusters 3“ genannt – siehe hier. „The Playlist“ hat sich mit Hader unterhalten, und der meinte dazu: „Ich habe es auf dem selben Weg gehört wie ihr. Ich war online und  dachte ‚wow, cool‘! Alle meine Freunde haben angerufen und mich gefragt, ob ich in ‚Ghostbusters 3‘ vorkomme. Ich bin ja so aufgeregt, aber ich weiß überhaupt nichts darüber.“

Während dessen hat sich unser Held, unser eifernder Verfechter, Uns Dan, um seine wöchentliche GB3-Aussage gekümmert, als er mit „The Globe & the Mail“ eigentlich über „Yogi Bear“ sprechen sollte: „Wir haben ein exzellentes Drehbuch. Sehr gut, wahrscheinlich eines der der witzigsten Drehbücher, das ich je gelesen habe. Wir haben Murray die Rolle seines Lebens geschrieben. Jetzt, wo der Plan steht, ist es nur noch eine Frage des Baukastens, der noch nicht fertig ist. Die Bolzen, die Farbe, das Gestänge müssen passen, so dass wir den Film machen können.“ Ach so!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s