Pro 7 bringt „Ghostbusters“-Remake

Der Privatsender Pro 7 hat in einer Pressemitteilung erklärt, dass man in Zusammenarbeit mit Sony/Columbia Pictures eine Reihe von Kino-Kultfilmen für das deutsche Fernsehen neu verfilmen will. Im August wird die Reihe unter dem Motto „We love to entertain new“ anlaufen. Unter den Stoffen befinden sich bekannte Marken wie „Men in Black“, „Spider-Man“ und auch „Ghostbusters“. Sämtliche dieser Filme werden dabei eingedeutscht, so dass die Geisterjäger im Remake nicht mehr in New York, sondern in München auf Gespensterfang gehen. Hier ist der Pressetext, der uns von Pro 7 zugespielt wurde:

„Panik bricht aus, als die uralte germanische Gottheit Bösor ihre Wiedergeburt plant – mitten auf dem Oktoberfest! Den münchener Stadtvätern bleibt nichts anders übrig, als die berühmten Geisterjäger um Hilfe zu bitten: Dr. Peter Wenkmann (Oliver Pocher), Dr. Rolf Strunz (Tetje Mierendorf), Dr. Eugen Spengler (Martin Schneider) und Werner Schimanski (Mola Adebisi) sind mit ihren Photonentorpedos sofort bereit, die Welt zu retten. Unterstützt werden sie dabei von ihrer Sekretärin Jasmin Schnellkritz (Nazan Eckes) und Hausgeist Schleimer (Dirk Bach).“

Ob man sich von dieser sehr freien Neuverfilmung etwas versprechen kann, wird wohl erst der Sendetermin am 4. August um 20.15 Uhr zeigen. Bei einem Erfolg erwägt man bei Sony/Columbia, den wesentlich teureren geplanten dritten Kinofilm zu streichen, und statt dessen eine TV-Serie auf Basis dieser Neuverfilmung zu konzipieren. Man führt bereits Gespräche mit dem Spielwarenhersteller Mattel, um die Actionfiguren von Pocher und Co. in die neue Sammlerreihe zu integrieren, darüber hinaus wurde der Gewinner der letztjährigen DSDS-Staffel, Daniel Schumacher, beauftragt, das weltberühmte „Ghostbusters“-Lied einzusingen.

Advertisements

7 Gedanken zu “Pro 7 bringt „Ghostbusters“-Remake

  1. Also quasi ne Art Fortführung der Funny Movies-Reihe? Naja, Dirty Dancing haben se ja ganz gut umgesetzt, die anderen hab ich nicht gesehen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s