Hudson will aufs Filmposter

Das kanadische MTV hat sich mit „Winston“-Darsteller Ernie Hudson unterhalten, der klar Schiff macht, wenn es um seine Figur im dritten Ghostbusters-Film geht. „Wenn es was wird mit dem Film, will ich Winston über die ganze Laufzeit sehen. Nicht nach einer Stunde erst. Er soll auch eine Hintergrundgeschichte bekommen. Was hat er gemacht? Ist er verheiratet? Hat er eine Wohnung? Lebt er auf der Strasse? Wer ist dieser Winston, den wir in zwei Filmen gesehen haben? Ich glaube, 25 Jahre später kennen die Fans Winston, also lasst uns eingestehen dass er dazugehört. Wenn es also ein Filmposter gibt, hoffe ich mal dass Winston da mit drauf kommt. Damit ich bei Autogrammstunden nicht meine Unterschrift auf Bill Murrays Gesicht setzen muss.“

Basta!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s