20jähriges in eigener Sache

Heute um 17 Uhr, auf den Tag genau vor 20 Jahren, habe ich „Ghostbusters II“ im Kino gesehen. Ich kannte bis dahin zwar schon die „alternativen“ anderen Geisterjäger mit dem Affen, aber die fand ich schon als Kind nur albern statt witzig. Der Kinobesuch war meine Erstberührung mit den echten Geisterjägern und faszinierte mich von Beginn an! Coole Typen, die keine Angst (oder ein wenig nur) vor Gespenstern hatten, und noch dazu witzig!

In den darauf folgenden 20 Jahren trieb mich dieses Interesse zu 6 trashigen selbstgedrehten Filmen, 20 gelungeneren Fanhörspielen, einem eigenen Themen-Museum, einem Trip an die Originalschauplätze in New York und nicht zuletzt zu dieser Seite.

Grüsse an die Fans Rain und Campi, die in dem Artikel miterwähnt werden müssen, weil sie ein wichtiger Teil dieser Zeit sind.

Advertisements

Ein Gedanke zu “20jähriges in eigener Sache

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s