Citroen verulkt Fans

Der französische Automobilhersteller Citroen schickt in seinem neuesten Werbespot sein eigenes “Ghostbuster”-Team los, um einen Riesen aus Schrott in ihr Auto zu saugen. Zuvor gaukelte man Fans über eine virale Marketingkampagne vor, es handele sich bei den Dreharbeiten um die zum dritten Kinofilm. Wir sind nicht enttäuscht (der Fake war offensichtlich), sondern eher angetan, denn der Spot ist liebevoll gemacht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s