Ein Funken Hoffnung?

Cinescape fragt sich: “Kein Ghostbusters III?”

“Es gibt einen Funken Hoffnung für das kaputte GBIII-Projekt. Während er mit dem EON Magazin sprach, erzählte Regisseur/Produzent Ivan Reitman, Aykroyd hätte ein sehr gutes Script geschrieben: ‘Wir waren nicht imstande, die Vertragsprobleme in den Griff zu kriegen. Also ist es irgendwann ein wenig zur Seite gerutscht, unglücklicherweise. Ich würde nicht sagen, dass es tot ist. Aber wir werden alle älter, Sie verstehen.’”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s